Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel

 

  1. Allgemeines

    Veranstalter des Gewinnspieles sind die Auto-Schreyer GmbH & Co. KG. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist unabhängig von jeglichem Abschluss von Verträgen mit dem Veranstalter oder den teilnehmenden Unternehmen.

  2. Teilnahme

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die das 18.

Lebensjahr vollendet haben. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennen die Teilnehmer die

Teilnahmebedingungen als verbindlich an. Mitarbeiter der Auto-Schreyer GmbH & Co. KG und Auto-Schreyer Dresden GmbH sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

  1. Ermittlung Gewinner

    An der Verlosung der Gewinne nehmen alle Teilnehmer teil, die sich unter Angabe der notwendigen Daten und der richtigen Lösung innerhalb des Teilnahmezeitraums an dem Gewinnspiel beteiligt haben. Unter allen Einsendungen entscheidet das Los unter Gewährleistung des Zufallsprinzips. Pro Teilnehmer ist immer nur ein Gewinn möglich.

  2. Bekanntgabe der Gewinner

    Die Gewinner, die am Gewinnspiel bei Facebook teilgenommen haben, werden auch dort von Ihrem Gewinn in Kenntnis gesetzt. Dieses Erfolgt durch eine Nachricht.
    Die Gewinner, die Ihren Tipp vor Ort abgegeben haben, werden telefonisch benachrichtigt.
    Die Teilnehmer willigen ein, dass Ihr Name bei uns auf der Webseite und gegeben falls auf Facebook veröffentlicht wird. Dieses wird aber nur durch Rücksprache verwirklicht und die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

    Die Gewinne können nach Bekanntgabe entweder bei Auto-Schreyer GmbH & Co. KG, Bergener Ring 1-3, 01458 Ottendorf-Okrilla oder während den Öffnungszeiten. Nach Absprache können die Gewinne auch per Post versendet werden.

    Gutscheine können ausschließlich bei den ausstellenden Unternehmen eingelöst werden. Die Gewinne können nicht bar ausgezahlt werden. Änderung der Gewinne in Ihrer konkreten Ausgestaltung bleiben vorbehalten.

  3. Datenschutz

Im Rahmen der Teilnahme an dem Gewinnspiel werden vom Veranstalter personenbezogene

Daten des Teilnehmers erhoben (Name, Adresse, Telefonnummer). Diese Daten werden vom

Veranstalter genutzt, um den Teilnehmer zu informieren, dass er als Gewinner ermittelt

wurde.

Im Rahmen des Wettbewerbs erhobene personenbezogene Daten werden vom Veranstalter ausschließlich für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspieles verarbeitet und genutzt.

Nach Beendigung werden die Daten gesperrt, und sofern keine gesetzlichen oder sonstige Aufbewahrungsfristen entgegengehen, gelöscht.

  1. Facebook

    1. Diese Teilnahmebedingungen regeln die Bedingungen für eine Teilnahme an dem Gewinnspiel sowie gegebenfalls erforderliche Rechteübertragungen. Die Beschreibung und der Ablauf des jeweiligen Gewinnspiels erfolgt im Rahmen der jeweiligen Gewinnspielaktion auf der Facebook-Seite von Auto-Schreyer GmbH & Co. KG und Auto-Schreyer Dresden GmbH

    2. Mit Teilnahme an dem jeweiligen Gewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen angenommen.

    3. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook, es wird weder von Facebook gesponsert, unterstützt noch organisiert.

    4. Teilnahmeberechtigte können an dem Gewinnspiel teilnehmen, indem Sie unter dem Gewinnspiel Post Ihren Spieltipp abgeben.

    5. Es zählen nur die Tipps, die bis beginn des jeweiligen Fussballspiels abgegeben wurden. Alle weiteren werden nicht gezählt.

    6. Die Gewinner werden am folgenden Werktag per Facebook-Kommentar-Funktion oder in einem gesonderten Posting benachrichtigt.

    7. Ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen berechtigt uns, den jeweiligen Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Das gilt vor allem bei Kommentaren, die als gewaltverherrlichend, anstößig, belästigend oder herabwürdigend angesehen werden können oder in sonstiger Weise gegen das gesellschaftliche Anstandsgefühl verstoßen.

  1. Vorzeitige Beendigung sowie Änderungen

    Wir behalten uns das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder in seinem Verlauf abzuändern, wenn es aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht möglich ist, eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels zu garantieren.

  2. Schlussbestimmungen

    Sollten die Teilnahmebedingungen unwirksame Regelungen enthalten, bleibt die Wirksamkeit der Bedingungen im Übrigen unberührt.

Es gilt deutsches Recht. Ein Rechtsweg zur Überprüfung der Auslosung ist ausgeschlossen.