Interieur

Coupétypische Sportlichkeit sowie ein SUV-typisches Raumgefühl: Im Interieur des neuen GLE Coupés findet sich das Beste aus beiden Welten. Luxuriöse Extras sorgen für die für Mercedes-Benz typische Exklusivität.

Eines dieser luxuriösen Extras ist etwa die optional erhältliche Ionisierung der Innenluft. Diese Maßnahme hat einen auffrischenden Effekt und verbessert die Luftqualität im Innenraum deutlich. Türen mit einem besonders weiten Öffnungswinkel sowie die hohe Sitzposition sorgen für einen bequemen Einstieg und hohen Raumkomfort.

Serienmäßige Sportsitze, ein Multifunktions-Sportlenkrad in Leder sowie großflächige Zierelemente in Aluminium oder auf Wunsch in Holz oder Klavierlack unterstreichen ebenso wie eine horizontale Linienführung auf der Instrumententafel und in den Türen elegant den sportlichen Charakter

Exterieur

Ein niedriger Aufbau und ein flach verlaufendes Dach: Diese beiden Merkmale schenken dem neuen GLE Coupé seine charakteristische Silhouette. Im faszinierenden Zusammenspiel mit Elementen, die man sonst eher bei SUVs entdeckt, besticht das Fahrzeug durch entschieden ausdrucksstarke Proportionen.

Mit einem aufsehenerregend neuen Design begeistert das Heck des neuen GLE Coupés: Die horizontale Linienführung wird besonders an den breiten Leuchten deutlich. Innovativ: In einem kräftigen Heckstoßfänger mit Unterschutz in Chromoptik ist der Kennzeichenadapter integriert.

Von der Seite kennzeichnen neben der sich sanft zum Heck neigenden Dachlinie der lange Radstand, kurze Überhänge sowie SUV-typische Verkleidungen an den Radläufen und oberhalb der Seitenschwellerverkleidung die Attraktivität des Fahrzeugs. Die Mercedes-Benz typische Linienführung verleiht bereits im Stand spannungsvolle Dynamik.

Eine Kühlerverkleidung mit der für Mercedes-Benz Coupés typischen einzelnen Lamelle prägt das Frontdesign. Außerdem eindrucksvoll: die Motorhaube mit kraftvollen Powerdomes.

Jetzt Probefahrt vereinbaren:

Vereinbaren Sie jetzt Ihre persönliche Probefahrt und lernen Sie unsere aktuellen Modelle kennen.