Interieur

Der starke Eindruck, den das neue C-Klasse T-Modell von außen vermittelt, findet im Innenraum seine Bestätigung. Hochwertige Verarbeitung und Materialien, kultiviert-sportliche Formsprache, geschmackvolle Farbgebung und intelligente Details schaffen eine Atmosphäre gelassener Souveränität.

Hochwertige Materialien auf Türverkleidungen und Instrumententafel machen den Innenraum zum Qualitätserlebnis. Die neu interpretierte Mittelkonsole erfreut mit Klarheit, Wertigkeit und Reduktion. Das vielseitige Innenraumlichtkonzept bietet eine besondere Lichtstimmung und Wohlfühlatmosphäre.

 

Auf dem Weg zum unfallfreien Fahren.

Was wir mit PRE-SAFE® vor über zehn Jahren begannen und mit DISTRONIC PLUS fortsetzten, haben wir heute zu einer neuen Dimension des Autofahrens weiterentwickelt: Mercedes-Benz Intelligent Drive – Komfort und Sicherheit sind miteinander verschmolzen. Zu sehen und zu spüren im neuen C-Klasse T-Modell.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,0-4,3 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 140-108 g/km.[1]

 

Exterieur

Das neue C-Klasse T-Modell ist spürbar gewachsen, die organische Formensprache setzt sich deutlich von der des Vorgängers ab. Das wechselvolle Spiel zwischen Linien und Kanten, konvexen und konkaven Flächen erzeugt am ganzen Fahrzeug ein lebhaftes Spannungsfeld.

Die je nach Line gestaltete Front – inklusive klassischer 3-D-Kühlerverkleidung oder sportlich mit Zentralstern – bildet mit den großen Lufteinlässen und scharf geschnittenen Scheinwerferkonturen bei Tag und Nacht das selbstbewusste, markentypische Gesicht des neuen C-Klasse T-Modells.

Markante Schultern, die in einem klaren, schnörkellosen Heck münden, verstärken die Breitenwirkung und verleihen dem neuen C-Klasse T-Modell in jeder Variante eine vitale Ausstrahlung voll stilvoller Sportlichkeit.

Jetzt Probefahrt vereinbaren:

Vereinbaren Sie jetzt Ihre persönliche Probefahrt und lernen Sie unsere aktuellen Modelle kennen.