Ein Leistungsträger für Ihren Fuhrpark.

Auch Verkehrsbetriebe müssen scharf kalkulieren. Dabei ist es wichtig, den gesamten Bus-Lebenszyklus auf der Rechnung zu haben. Und da hält der Citaro Ü seit jeher die Benchmark – die wir mit dem neuen Citaro Ü noch ein Stück höher gelegt haben.

 

Ein Bus verdient nur Geld, wenn er fährt.

Um teure Standzeiten zu minimieren, haben wir den neuen Citaro Ü noch wartungsfreundlicher – und weniger wartungsanfällig gemacht. Um Beschmutzung und Beschädigung zu verhindern, wurden alle elektronischen Leitungen aus dem Unterbau in die Mitteldecke verlegt. Besser erreichbare und mit einem höheren Volumen ausgestattete Filter für die Fahrerluftansaugung sorgen für längere Reinigungsintervalle. Ebenso die moderne LED-Beleuchtung, die auch im Innenraum Einsatz findet. Die wichtigen Bauteile sind einfach und ohne Werkzeug zugänglich. Und wenn es mal zu einem Bagatellschaden kommt, gewährleisten optimierte Außenbauteile, dass dieser schneller repariert werden kann. Alles zusammen macht die Wartungsintervalle länger und die Reparaturzeiten kürzer. Damit Sie schneller wieder auf der Straße sind.

 

Hohe Leistung, niedriger Verbrauch.

Ein klarer Gewinn für Ihren ÖPNV sind auch die sparsamen und robusten Euro IV/V-Motoren mit Mercedes-Benz BlueTec®-Dieseltechnologie. Ihr niedriger Verbrauch macht sich für Sie in Zeiten anhaltend hoher Kraftstoffpreise tagtäglich bezahlt. Und auch die Umwelt profitiert aufgrund der geringen Schadstoff- und Partikelemissionen. Mit Motoren zwischen 210 kW (286 PS) bis 260 kW (354 PS) sind Sie aber nicht nur sparsam, sondern auch ausreichend zügig unterwegs.

 

Ein echtes Ökosystem.

Wie wirtschaftlich ein Bus ist, hängt nicht nur von der Sparsamkeit des Motors ab. Auch Komponenten wie Klimaanlage, Lichtsystem oder elektrische Türen wirken sich auf den Verbrauch aus. Und auch hier hat der neue Citaro Ü einiges zu bieten: Neben der energiesparenden LED-Beleuchtung sind ein neues Klima-light-System, leichte und wartungsarme Aussenschwingtüren und ein optimiertes Batteriemanagement mit an Bord – durch intelligente Elektronik perfekt aufeinander abgestimmt. Doch der neue Citaro Ü reduziert nicht nur Ihre Ausgaben, er generiert auch neue Einnahmen: Werbeflächen auf den Dachrandklappen und der Fahrertrennwand sowie auf optionalen Werbeschildern in den Haltestangen bieten eine zusätzliche Einnahmequelle.

 

 

 


Das Beste für den wichtigsten
Mann an Board.

Der beste Schutz für die Passagiere ist immer noch ein voll konzentrierter Fahrer oder eine voll konzentrierte Fahrerin. Deshalb muss der Fahrersitzplatz vor Ablenkungen geschützt und die Bedienung intuitiv und leicht erreichbar sein. Der neue Citaro Ü setzt auch hier Maßstäbe.

Hier ist alles, wo es sein soll. Den Chauffeur soll nichts von seiner Arbeit ablenken. Genau daran haben wir gearbeitet. Für eine bessere Rundumsicht wurde die Sitzposition des Fahrers leicht angehoben – er ist nun direkt auf Augenhöhe mit den Fahrgästen. Außerdem konnte durch die Verlängerung der Front die Beinfreiheit vergrößert werden – und das sogar bei verbessertem Kollisionsschutz. Das ermöglicht eine optimale Sitzposition an langen Arbeitstagen. Neue Fahrerfenster sorgen für eine bessere Belüftung und einen leichten Zugang zum Außenspiegel.

 

 


Viel Raum für viel Komfort.

Ihre Gäste werden es genießen.

Die weiter verringerte Einstiegshöhe und durchgehende Niederflurigkeit des neuen Citaro Ü sorgen für noch bequemeres Ein- und Aussteigen sowie einen zügigen Fahrgastfluss. Dank der neuen elektrischen Kassettenrampe kommen Rollstuhlfahrer jetzt noch einfacher an Bord des neuen Citaro Ü, der selbstverständlich auch in behindertengerechter Ausstattung nach EU-Richtlinie erhältlich ist. Die Basisversion des Allrounders ist auf 44 Sitzplätze ausgelegt – 10 mehr als im Citaro Stadtbus - und bietet insgesamt 85 Passagieren Platz. Der großzügige Innenraum, in dem auch hochgewachsene Personen komfortabel stehen können - vermittelt ein luftiges Raumgefühl. Dazu tragen auch die großen Panoramascheiben bei. Geräumige Gepäckablagen bieten Ihren Gästen viel Stauraum für alles, was sie während der Fahrt aus den Händen legen möchten.

 


Jetzt Beratungstermin vereinbaren:

Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin und lernen Sie unsere aktuellen Modelle kennen.