Modelle in der Übersicht

 

Vito Tourer

Will, kann, macht.

Der Vito Tourer ist Ihr robuster und zuverlässiger Partner für besonders wirtschaftlichen Personentransport. Er hilft Ihnen zu sparen, ist selbst aber äußerst großzügig. Das gilt vor allem für sein Raumangebot, denn er bietet bei maximaler Bestuhlung bis zu neun Personen Platz. Auch die Sicherheitsausstattung mit ATTENTION ASSIST, Seitenwind-Assistenten, Berganfahrhilfe und Reifendruckkontrolle sowie Airbags für Fahrer und Beifahrer ist bereits im Serienumfang vorbildlich.
Besonders robust sind der Holzfußboden sowie die Seitenwand- und Dachverkleidungen mit Hartfaserplatten, denen auch harte Einsätze nicht so leicht etwas anhaben. Überhaupt bringt der Vito Tourer die besten Voraussetzungen mit, Sie sehr lange zuverlässig zu begleiten.

 

Vito Mixto

Sitzt, passt und jeder hat Platz.

 Der Vito Mixto macht es Ihnen leicht: Er arbeitet nach dem Motto „Einer für alles“ und überzeugt als Kombi genauso wie als Kastenwagen. Wenn Sie gleichzeitig Personen und Güter transportieren möchten, finden Sie dafür im Vito Mixto einen wirtschaftlichen, vielseitigen und zuverlässigen Profi. Optional ausgestattet mit Doppelbeifahrersitz und 3er-Sitzbank im Fahrgastraum, befördert er bis zu sechs Personen zum Einsatzort. Die seitlichen Fenster bringen Licht und Sicht in den Fahrgastraum und ein Luftausströmer im Fußraum sorgt für angenehme Temperierung, sodass auch die Passagiere in der zweiten Reihe bequem unterwegs sind. Hinter der Sitzbank bleibt noch jede Menge Raum für Material und Ausrüstung, der sich aufgrund der hohen Zuladung hervorragend nutzen lässt. Je nach Fahrzeuglänge misst die Ladefläche bis zu 2,63 m. und fasst ein Ladevolumen von bis zu 4,1 m2. Auf Wunsch hält eine Trennwand mit Fenster an der C-Säule Schmutz und Staub aus dem Laderaum vom Fahrgastraum fern und bietet zusätzlich Schutz vor der Ladung. Sie brauchen Platz für noch mehr Personen? Dann werfen Sie doch mal einen Blick in die neue Vito Tourer Broschüre. Ob als BASE, PRO oder SELECT Modell – hier findet garantiert jeder Fahrgast einen komfortablen Platz.

 

Vito Kastenwagen

Sein Ladevolumen hat Gewicht.

 

 Der Vito Kastenwagen nimmt viel mit, ohne dass ihn so leicht etwas mitnimmt. Er ist ein Profi fu?r anspruchsvolle Aufgaben und hervorragend geeignet, Ihr Unternehmen zu repräsentieren. Seine Spezialität ist die Aufnahme von Ladegut. Davon schluckt er noch, wenn andere schon zu viel haben: Bei einer Laderaumlänge von bis zu 3.061 mm und einem maximalen Laderaumvolumen von 6,9 m nimmt der Vito Kastenwagen bis zu 1.064 kg in seinem Laderaum auf, mit Auflastung auf 3,2 t zulässiges Gesamtgewicht sogar 1.369 kg (mit Hinterradantrieb). Doch Masse ist nicht alles: Der Vito Kastenwagen lässt sich aufgrund seiner gro.en Ladeöffnungen und der niedrigen Ladekante auch sehr gut beladen.
Mit der optionalen Schiebetu?r links stehen drei Zug.nge zum Laderaum zur Verfu?gung, durch die zum Beispiel bis zu drei Europaletten geladen werden können. Die Lastenverankerungsschienen auf dem Laderaumboden und die Zurrschienen an der Seitenwand bieten flexible und sichere Möglichkeiten, das Ladegut zu sichern.


Erreichen Sie Ihre Ziele. Mit Sicherheit.

Der neue Vito macht es vor: Mit seinen zukunftsweisenden Sicherheitssystemen erhöht er nicht nur die Sicherheit für Sie, Ihre Fahrgäste sowie Ihre Ladung, sondern auch für andere Verkehrsteilnehmer. Und das mit Sicherheit in Serie – dank innovativer Systeme wie dem Seitenwind-Assistenten und dem ATTENTION ASSIST sowie der neuesten Generation des elektronischen Stabilitätsprogramms ADAPTIVE ESP®. Einmalig in seiner Klasse: der optionale COLLISION PREVENTION ASSIST, der laufend den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug überwacht und Sie akustisch und visuell vor einer möglichen Kollision warnt. Zusätzlich geht Mercedes-Benz auch beim Schutz aller Insassen wie gewohnt mit gutem Beispiel voran – dank bis zu sechs Airbags1, darunter Window- und Thorax-Pelvis-Sidebags für Fahrer und Beifahrer und dem auf Wunsch erhältlichen präventiven Insassenschutzsystem PRE-SAFE®. Und mit dem QR-Code Rettungs-Sticker an der B-Säule profitieren Sie von einer weiteren Innovation. So erhalten Rettungskräfte mittels Scan direkt die fahrzeugspezifische Rettungskarte. Zur Erweiterung Ihrer sicherheitsrelevanten Ausstattung wählen Sie einfach aus einem breiten Spektrum weiterer Möglichkeiten. Innovationen, die neue Maßstäbe setzen und Sie dabei unterstützen, dass Sie Ihre Ziele noch sicherer erreichen.

 

Ihr Nutzen: bis zu 120 kg mehr Last.

Im neuen Vito ist Platz für alles, was mit muss – und noch etwas mehr. In Zahlen: bis zu 120 kg mehr Nutzlast gegenüber der Vorgängerbaureihe, verteilt auf bis zu 3 m Ladelänge. Und mit einer maximalen Zuladung von 1.369 kg nimmt er unter den 3,2 t Fahrzeugen ohnehin eine der Spitzenpositionen ein. Aber nicht nur das – mit drei Fahrzeuglängen, zwei Radständen, einem flexiblen Sicherungssystem und praxisgerechten Trennwänden bietet er Ihnen vielseitige Individualisierungen und Spezialisierungen für Ihre professionelle Transportlösung. Schließlich ist Aufgabe nicht gleich Aufgabe. Vor allem dann, wenn Sie neben Ladung auch Personen befördern müssen. Dafür ist der neue Vito Mixto genau der Richtige. Dank Teilverglasung, bequemem Einstieg und einer anpassungsfähigen Bestuhlung für bis zu sechs Personen trifft in ihm Funktionalität auf Komfort. Und bei Bedarf bauen Sie die hintere Sitzbank mit nur wenigen Handgriffen einfach aus. Übrigens: Mit seinen großen Türöffnungen und einer niedrigen Ladekante bewältigen Sie im neuen Vito selbst schwere Aufgaben kinderleicht – für noch mehr Komfort, Effizienz und Sicherheit beim Be- und Entladen.

 

Ein Transporter für heute. Mit dem Antrieb von morgen.

Die beiden 4-Zylinder-Dieselmotoren mit Common-Rail-Direkteinspritzung und Turboaufladung bilden die Basis für den wirtschaftlichen und nachhaltigen Einsatz des Vito. Der Motor mit 1.598 cm3 ist in zwei, der Motor mit 2.143 cm3 in drei Leistungsstufen erhältlich. Je nach Motorisierung stehen Vorderrad-, Hinterrad- oder Allradantrieb1 zur Wahl. Mit der 120-kW-Variante und dem optionalen BlueEFFICIENCYPaket ist ein Verbrauch von 5,7 l/100 km2 möglich. Die leistungsstärkste Motorisierung mit 140 kW verbraucht bei gleichem Drehmoment rund 2,5 Liter auf 100 km weniger als eine vergleichbare Motorisierung der Vorgängerbaureihe. Sie vorerfüllt zudem dank BlueTEC-Technologie die strenge Euro-6-Abgasnorm. Dabei werden mithilfe der selektiven katalytischen Reduktion schädliche Stickoxide im Abgas in Wasser und Stickstoff umgewandelt.

 


Firmenwagen?

Sie und Ihre Mitarbeiter benötigen einen zuverlässigen, vielseitigen Begleiter um Top-Leistungen zu erbringen. Der neue Citan, als Allrounder ist dafür die ideale Lösung.
 
Groß in der Leistung, citygerecht kompakt in den Abmessungen – Mercedes-Benz komplettiert sein Transporter-Angebot erstmals mit einem Stadtlieferwagen.Beeindruckende Qualität und Fahrdynamik, vorbildliche Sicherheit und Wirtschaftlichkeit, beispielhaft in Vielseitigkeit und Robustheit – der neue Mercedes-Benz Citan ist der Vollprofi unter den Stadtlieferwagen.   

Jetzt Flotte planen:

Großkunden werden hier vor Ort vom Auto-Schreyer in Dresden und Ottendorf-Okrilla ganz persönlich und umfassend betreut.